Transalp 2017, 5. Etappe: S-charl – Bormio

Transalp 2017, am Morgen des fünften Tages: Ich kann auf eine geruhsame Nacht zurückblicken und freue mich als allererstes auf das Frühstücksbuffet. Das hab ich im Vergleich zum Vorjahr noch pendent. Und dies lässt sich im Alpengasthof Cruschalba selbstverständlich auch sehen.

Weiterlesen

Transalp 2017, 4. Etappe: Bodenalpe – S-charl

Blick aus dem Fenster… es regnet. Somit hat sich der Wetterbericht bestätigt und der vormittägliche Übergang über den Fimbapass könnte etwas ungemtülich werden. Was soll’s, da müssen wir jetzt durch. Hoffentlich ist gestern Nachmittag der Schnee schon ein bisschen geschmolzen. Da es heute auf gut 2’600m rauf geht, könnte dies noch nützlich sein.

Weiterlesen

Krönender Trailabschluss in Davos!

Geschlafen haben wir alle wunderbar nach dem gestrigen Tag. Für den dritten und letzten Tag unseres Bikeweekends haben wir uns eine Auswahl der Trails rund um Davos aufgespart. Dank der Übernachtung im Hotel Panorama kriegen wir die Bahnkarte umsonst. Somit steht einem weiteren Trailtag nichts mehr im Wege!

Weiterlesen

Die Mondlandung auf der Ducanfurgga!

Die Biketour über die Ducanfurgga ist eine dieser Touren, welche man aufgrund des happigen Aufstiegs nicht unbedingt jedes Jahr machen muss, aber wegen der genialen Abfahrt doch immer mal wieder machen kann, darf und soll. Denn ein Highlight ist die Runde dann doch jedes Mal! Ich war zuletzt vor fünf Jahren mit Luki dort oben. Zeit also für eine Wiederholung!

Weiterlesen

Genialer Trailtag in St. Moritz!

Das Weekend über den diesjährigen 1. August bietet sich perfekt an, um drei Tage mit ein paar Freunden biken zu gehen. Wir entscheiden uns für drei Tage im Bündnerland mit dem Auftakt in St. Moritz.

Weiterlesen

Rhein-Walenseecross, 3. Etappe: Chur – Weesen

Der heutige dritte Tag meines Cross‘ beinhaltet zwei Spots, welche ich schon lange mal befahren möchte. Das ist zum einen die Bündner Herrschaft mit den malerischen Dörfern und den schönen Weinbergen. Am Nachmittag steht dann der Churfirstenpanoramatrail oberhalb des Walensees auf dem Programm. Das könnte trailtechnisch die grösste Herausforderung der ganzen fünf Tage werden. Bin auf jeden Fall sehr gespannt…

Weiterlesen

Rhein-Walenseecross, 2. Etappe: Brigels – Chur

Einer der Spots, welcher ich unbedingt auf diesem fünftägigen Cross besuchen will, ist die Rheinschlucht. Schon so viel gelesen und gehört habe ich darüber, wie schön und einzigartig dieser Ort sein soll… Heute auf der zweiten Etappe des Rhein-Walenseecross ist es nun endlich soweit. Geplant ist, dass ich am Nachmittag die Schlucht per Bike durchqueren werde.

Weiterlesen

Rhein-Walenseecross, 1. Etappe: Andermatt – Brigels

Quelle: Bundesamt für Landestopographie

Es ist mal wieder soweit. Ich gehe auf eine mehrtägige Biketour. Für mich ist dies stets eine tolle Art zu reisen. Man sieht viel und kommt trotzdem sehr gut vorwärts. Wie immer buche ich meine Unterkünfte spontan und schaue einfach mal wie ich vorwärts komme. Natürlich habe ich einen ungefähren Plan, doch der muss nicht zwingend eingehalten werden.

Weiterlesen

Transalp 2016, 5. + 6. Etappe und der Abbruch!

dsc08866

Wie war doch das Abendessen lecker gestern – und jetzt ist alles wieder weg… Hab einen großen Teil der Nacht auf der Toilette verbracht und dabei meinen kompletten Energiespeicher geleert. Da ich gestern irgendwas erwischt hatte, das mir nicht gut bekam, war ich anstatt am schlafen etwa acht mal am erbrechen… das ganze Magen-Darm Programm halt.
Dementsprechend bin ich heute morgen platt. Nur ein bisschen Fruchtsalat geht rein beim Frühstück, dabei wäre das Buffet klasse hier im Crusch Alba in S-charl. Ob die Kraft reicht für die heutige Etappe…?

Weiterlesen

Transalp 2016, 4. Etappe: Bodenalpe – S-charl

dsc08760

Nach einer ruhigen Nacht in der etwas abgelegenen Bodenalpe machen wir uns nach dem feinen Frühstück wieder auf den Weg. Falls wir wieder mal eine mehrtägige Tour in dieser Region machen, wird die Bodenalpe definitiv wieder auf der Liste der möglichen Unterkünfte sein. Hat uns sehr gut gefallen hier. Leckeres Essen, freundliche Bedienung und eine ruhige Lage. Perfekt!

Weiterlesen