Frühling – jetzt endlich auch bei mir!

Der Winter hat sich schon seit ein paar Wochen verabschiedet aber ich bin aus diversen Gründen noch nicht so richtig zum biken gekommen. Es ging nochmals auf die Skipiste, Familientreffen, Geschäftsanlass, Treffen mit Freunden, etc. Nicht das ich mich beklagen möchte, denn ich habe definitiv den besten Freundeskreis der Welt. So musste mein Bike halt auch mal bei schönem Wetter in der Garage verbleiben.
Diese Woche war es aber endlich soweit und die ersten beiden Touren in heimischen Gefilden wurden Tatsache. Hier ein bisschen Bild und Text dazu.

Weiterlesen

Die Singletrailtour von der Frutt zum Hasliberg!

35

Vor sieben Jahren war es eine der ersten richtig langen Biketouren im alpinen Gelände für uns. Wir waren am Abend ordentlich platt denn solch lang anhaltende Trails fuhren wir noch nie. Jetzt sind wir ein paar Jahre älter und um einige Erfahrungen reicher. Deshalb wird es höchste Zeit, die Singletrailtour von der Frutt zum Hasliberg mal wieder auszuprobieren.

Weiterlesen

Transalp 2016, 1. Etappe: Garmisch – Ehrwald

img_0109

Endlich ist es soweit. Das wohl grösste Bikeabenteuer unseres Lebens steht vor der Tür! Es geht auf die Transalp von Garmisch-Partenkirchen nach Riva an den Gardasee. Schon lange freuen sich Benno und ich auf diesen Moment. Vor allem für Benno ist es ein spezieller Moment. Hat er sich doch vor vier Jahren schon mal für eine Transalp in einer geführten Gruppe inklusive Guide angemeldet. Doch leider wurde diese Tour damals eine Woche vor dem Start abgesagt aufgrund zu vielen Abmeldungen. So ist es für uns beide die Premiere.

Weiterlesen

Bikeweekend im Wallis: Am ersten Tag über den Meidpass!

DSC08268

Die diesjährige Konstellation über 1. August war perfekt für eine mehrtägige Biketour. Da ich am Samstag noch arbeitete und Silvan mit Roland am Canyoning war, brachen wir alle fünf am Samstagabend dem 30.7. ins Wallis auf. Der Meidpass am Sonntag, 31.7. und der Argentiniertrail am Montag dem 1.8. war unser geplantes Programm.

Weiterlesen

Erste lange Tour 2016 im Luzerner Hinterland!

DSC07330

Hallo meine lieben Leserinnen und Leser! Wie fast jeden Winter ist es auch während diesem auf meinem Blog sehr ruhig gewesen. Von Dezember bis Februar beanspruchen mich jedes Jahr zwei Ämter in unserem Turnverein. Dies macht mir zwar immer großen Spass, doch fürs Bloggen bleibt da fast keine Zeit. Zum schreiben hätte es aber eh nicht viel gegeben, da ich mit Ausnahme des Arbeitsweges kaum auf dem Bike war

So hatte ich letzten Dienstag endlich Zeit und auch Wetterglück, um mich für die erste längere Tour im 2016 in den Sattel zu schwingen.

Weiterlesen

Wallis Cross 2015, 9. Etappe: Wildstrubelhütte – Sion. Die epische Abfahrt nach Sion!!!

P1000741

Nach einer ruhigen Nacht in der Wildstrubelhütte kriegen wir ein feines Frühstück von Michael serviert. Anschliessend heisst es Abschied nehmen. Eine endlos lange Abfahrt nach Sion wartet auf uns. Wir freuen uns dementsprechend und sind sehr gespannt, was da die nächsten Stunden alles auf uns zu kommt.

Weiterlesen