Transalp 2016, 5. + 6. Etappe und der Abbruch!

dsc08866

Wie war doch das Abendessen lecker gestern – und jetzt ist alles wieder weg… Hab einen großen Teil der Nacht auf der Toilette verbracht und dabei meinen kompletten Energiespeicher geleert. Da ich gestern irgendwas erwischt hatte, das mir nicht gut bekam, war ich anstatt am schlafen etwa acht mal am erbrechen… das ganze Magen-Darm Programm halt.
Dementsprechend bin ich heute morgen platt. Nur ein bisschen Fruchtsalat geht rein beim Frühstück, dabei wäre das Buffet klasse hier im Crusch Alba in S-charl. Ob die Kraft reicht für die heutige Etappe…?

Weiterlesen

Transalp 2016, 4. Etappe: Bodenalpe – S-charl

dsc08760

Nach einer ruhigen Nacht in der etwas abgelegenen Bodenalpe machen wir uns nach dem feinen Frühstück wieder auf den Weg. Falls wir wieder mal eine mehrtägige Tour in dieser Region machen, wird die Bodenalpe definitiv wieder auf der Liste der möglichen Unterkünfte sein. Hat uns sehr gut gefallen hier. Leckeres Essen, freundliche Bedienung und eine ruhige Lage. Perfekt!

Weiterlesen

Transalp 2016, 3. Etappe: St. Anton am Arlberg – Bodenalpe

dsc08671

Erneut haben wir gut geschlafen und nach einem reichhaltigen Frühstück im Pepi’s Skihotel in St. Anton am Arlberg sind wir beide sehr motiviert für den heutigen Tag. Denn nun geht es zum ersten Mal richtig in die Berge. Unsere Unterkunft für heute haben wir ausnahmsweise bereits gestern Abend reserviert, da wir sicher sein wollten, dass wir auf der Bodenalpe noch ein Zimmer kriegen. Denn dort gibt es genau diese eine Möglichkeit zum übernachten.

Weiterlesen

Transalp 2016, 2. Etappe: Ehrwald – St. Anton am Arlberg

1

Nach einer erholsamen Nacht in Ehrwald steht heute nach der kurzen Etappe von gestern ein langer Tag auf dem Programm. Gebucht haben wir noch nichts, sind also auch heute flexibel. Mögliche Optionen für den heutigen Etappenort wären Flirsch oder St. Anton am Arlberg. Wir definieren mal St. Anton als Ziel, aber grundsätzlich nehmen wir es wie’s kommt und fahren einfach mal los!

Weiterlesen

Transalp 2016, 1. Etappe: Garmisch – Ehrwald

img_0109

Endlich ist es soweit. Das wohl grösste Bikeabenteuer unseres Lebens steht vor der Tür! Es geht auf die Transalp von Garmisch-Partenkirchen nach Riva an den Gardasee. Schon lange freuen sich Benno und ich auf diesen Moment. Vor allem für Benno ist es ein spezieller Moment. Hat er sich doch vor vier Jahren schon mal für eine Transalp in einer geführten Gruppe inklusive Guide angemeldet. Doch leider wurde diese Tour damals eine Woche vor dem Start abgesagt aufgrund zu vielen Abmeldungen. So ist es für uns beide die Premiere.

Weiterlesen