AareCoronaCross 2021, 5. Etappe: Villigen – Gunzwil

Heute steht die Schlussetappe des AareCoronaCross auf dem Programm. Von Villigen werde ich wieder nach Hause radeln. Nach einem leckeren Frühstück und ein paar spannenden Gesprächen mit dem Wirt des Hirschen starte ich bei erneut frischen Temperaturen.

Weiterlesen

AareCoronaCross 2021, 4. Etappe: Solothurn – Villigen

Nach einer erholsamen Nacht im Zunfthaus zu Wirthen starte ich im trüben Solothurn zur vierten Etappe meines AareCoronaCross. Heute solls bis Villigen gehen.

Weiterlesen

AareCoronaCross2021, 3. Etappe: Bern – Solothurn

Start im sonnigen Bern zur 3. Etappe meiner Tour der Aare entlang. Landschaftlich könnte es schön werden heute. Zuerst werde ich noch von einem guten Freund besucht, mit dem ich Kaffee, Nussgipfel und einen Schnupf auf dem Bundesplatz geniesse. Danke Tobi für Dein spontanes Herkommen. Hat mich sehr gefreut!

Weiterlesen

AareCoronaCross2021, 2. Etappe: Hofstetten – Bern

Nach einer erholsamen Nacht und einem leckeren Frühstück starte ich bei strahlendem Sonnenschein zur 2. Etappe. Heute solls bis nach Bern gehen.

Weiterlesen

AareCoronaCross2021, 1. Etappe: Gunzwil – Hofstetten

Zum ersten Mal seit eineinhalb Jahren starte ich mal wieder zu einer mehrtägigen Biketour. Wobei die geplante Tour eher eine Velo- statt eine Biketour ist. Aber Anfang März hat es in den mittleren Lagen immer noch Schnee. Und die von mir ausgewählte Aare-Route wollte ich schon lange mal wieder machen. Vor 15 Jahren noch etappenweise getrennt auf zwei Jahre mit meiner Mutter, ist jetzt eine Fortsetzung fällig. Und zwar am Stück, verteilt auf fünf Tage.

Weiterlesen

Swiss Epic 2019 – eine der besten Wochen aller Zeiten! Teil 3

Tag 3 des Swiss Epic 2019 erwartet uns. Es ist der Tag der Königsetappe. Das Streckenprofil zeigt 80 km und 2’100 hm an. Das ist jetzt nicht unbedingt viel mehr als die ersten beiden Tage, doch der Unterschied werden die technischeren Trails machen. St. Moritz werden wir heute verlassen und im Verlaufe des Nachmittags in Lenzerheide eintreffen.

Weiterlesen

Swiss Epic 2019 – eine der besten Wochen aller Zeiten! Teil 2

Auf nach Davos – jetzt oder nie. Wie schon am Ende von Teil 1 erwähnt, sind wir beide nervös, aber auch voller Vorfreude! Endlich ist es soweit, wir gehen tatsächlich ans SwissEpic!!!
Dieser zweite Teil erzählt die Geschichte über die Anreise, den Tag vor dem Rennen und die ersten beiden Etappen.

Weiterlesen

Swiss Epic 2019 – eine der besten Wochen aller Zeiten! Teil 1

Lange lief nichts mehr auf meinem Blog, jetzt gibt’s wieder mal etwas zum lesen. Und zwar ganz einfach deswegen, weil ich erstens mal wieder Lust habe zu schreiben hab und zweitens die Geschichte über die Teilnahme am letztjährigen Swiss Epic einfach nicht fehlen darf auf meiner Page. Ist schon über ein Jahr her, doch die Erinnerungen sind immer noch sehr präsent.

Weiterlesen

Mal wieder auf dem Saflischpass – geschrieben von meiner Begleitung Rahel!

Schon dreimal war ich auf dem Saflischpass und es war jedes Mal genial. Das letzte Mal fuhr ich diesen Übergang vor drei Jahren mit Benno während unseres Wallis Cross. Jetzt war die nächste Überquerung fällig – und zwar mit meiner Arbeitskollegin Rahel. Da sie aufgrund ihres Germanistikstudiums der deutschen Sprache sehr mächtig ist, fragte ich sie an, ob sie denn vielleicht nicht Lust hätte, den Blogbericht über diese Tour zu verfassen. Mal ein anderer Schreibstil und ein bisschen frischer Wind schadet nie! Gesagt, getan. Und somit folgt hier die Dokumentation unserer Saflischpass-Tour von Anfangs Juli – geschrieben von meiner Begleitung Rahel!

Weiterlesen