Wallis Cross 2015, 6. Etappe: Grimentz – Nax. Samba tanzen auf dem Brazilian-Trail!

DSC06276

Auf kaum eine andere Etappe des Wallis Cross‘ war ich so gespannt wie auf diese. Der Brazilian ist einer der meistgehypten Trails in der ganzen Schweiz. Sehr flowig und flüssig zu fahren soll er sein. Schon so viel habe ich darüber gelesen und diverse Blogkollegen wie Spoony, Rotscher oder Ventoux waren ebenfalls schon hier. Nun wird es an der Zeit, dass auch ich diese Lücke schliesse und mir den legendären Braziliantrail mal anschauen gehe.

Weiterlesen

Wallis Cross 2015, 2. Etappe: Binn – Brig. Die malerische Tour über den Saflischpass

DSC05903

Heute geht es über den Saflischpass. Ich war schon zweimal mit dem Bike dort oben und war jedesmal begeistert. Für unseren Wallis Cross lässt sich der Saflisch sehr gut als Etappe einbauen und bietet sich richtiggehend dafür an.

Weiterlesen

Downhillen auf der Lenzerheide!!!

IMAG0236

Über das Wochenende vom 14./15./16.8.2015 reisten Patrick, Silvan und ich in die Lenzerheide um ein Weekend zusammen zu verbringen, welches folgenden Schwerpunkt hat: ‚mit dem Bike runter fahren‘. Letztes Jahr war ich mit Silvan auf einer zweitägigen Tour in dieser Region und wir konnten einen ersten Augenschein nehmen, was hier biketechnisch so abgeht. Damals war klar, dass wir nächstens hier zurück müssen, dann aber mit mehr Zeit.

Weiterlesen

Exklusives Biken auf der Rigi!

AiLCeQk7tdK6Zwid0WiqRaPYbOicDiIiVlTbyYNmARpQ

Roli, ein früherer Arbeitskollege von mir, wohnt in Küssnacht am Rigi. Er ist ebenfalls ein angefressener Biker und schon lange redete er von einer Tour auf der Rigi, welche wir mal zusammen machen müssen. Dieses Jahr an Fronleichnam war es endlich soweit. Roli rief zur „Rigi-Exklusivtour“ auf und wir folgten ihm. Weiterlesen

Propaintrail und Monte Sole Trail im Vinschgau

DSC05007 (2)

In der letzten Maiwoche war ich im Vinschgau in den Ferien. Nebst Ausflügen mit meinen Eltern war ich dreimal auf dem Bike unterwegs. Untergebracht waren wir im Hotel Weiss in Rabland. Weiterlesen

Der zweite Biketag in Marmaris

3

Auch am zweiten Tag waren wir auf unseren Bikes in der Türkei unterwegs. Die Tour führte uns durch wilde Landschaften nordwestlich von Marmaris. Ich möchte Euch in diesem Bericht aber auch noch ein paar Wörter und Bilder zu unserem Hotel mitgeben.

Weiterlesen

Ab in die Türkei!

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser!

Morgen geht es auf Einladung von Türkei Tourismus bis Samstag in den Südwesten der Türkei. Wir werden uns in der Region Marmaris aufhalten und dabei einen Teil einer rund 700 km langen Veloroute befahren, welche diesen Frühling frisch eröffnet wurde. Nebst dem sind auch andere Aktivitäten geplant. So wartet ein dicht gedrängtes Programm auf uns :-). Ich freue mich jedenfalls riesig auf diesen Trip und bin sehr gespannt, was mich da erwartet. Zudem war ich noch nie in der Türkei, was die Geschichte noch etwas kribbelnder macht!

Selbstverständlich werden im Anschluss an die Reise Text und Bild davon folgen. Vorab aber schon mal ein paar erste Eindrücke der Veloroute anhand eines Youtube Videos:

Während den nächsten Tagen werde ich zwischendurch ein paar Impressionen auf Facebook veröffentlichen. Wer da „live“ dabei sein möchte, ist herzlichst eingeladen auf Chregu’s Bikeblogs Facebookpage den allseits berühmten „Gefällt mir“ Button zu betätigen :-).

So freue ich mich sehr auf die kommenden Tage und verbleibe mit einem lieben Gruss,
Euer Chregu

Malta – from coast to coast by bike

20150328_120204

Bereits im Vorfeld zu meinem Sprachaufenthalt auf Malta war klar: Wenn nur irgendwie möglich möchte ich einen Teil der Insel per Bike erkunden. Vor zwei Wochen machte ich bereits eine erste, aber nur kurze Testtour. So konnte ich mich schon mal ein bisschen mit dem Linksverkehr (ehemalige britische Kolonie sei Dank) vertraut machen.

Weiterlesen